Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:
31
Dez
Frohes neues Jahr 2015 wünscht das Peißnitzhaus! PDF Drucken

Die Mitarbeiter des Peißnitzhauses wünschen allen Aktiven, Freunden und Gästen des Peißnitzhauses ein gesundes und glückliches Jahr 2015!
Wer ist wer

Weiterlesen...
 
29
Dez
Machen statt Meckern - Arbeitseinsatz am 7.1. 10-15 Uhr PDF Drucken

Das MDR-Fernsehen besuchte uns am Mittwoch, den 07.01.2015, ab 10 Uhr auf der Peißnitzinsel. Für die Aufzeichnung der Sendung „Mitmachen statt meckern“ (wird bei Sachsen-Anhalt-Heute ausgestrahlt - http://www.mdr.de/sachsen-anhalt-heute/mitmachen-statt-meckern100.html) kamen 23 Mitmacher, die vor der Kamera mit anpackten. Wir waren an den Kolonnaden und im Gewölbe aktiv (alte Farbe ab und Rückbau). Zum Schluss gab es noch eine kleine Feuershow.

Fernsehbeitrag (bis 20.01.2015):
http://www.mdr.de/mediathek/themen/sachsen-anhalt/video245784_zc-1137b036_zs-d1dcc288.html

 
26
Nov
Peißnitzhaus e.V. auf dem Weihnachtsmarkt 2014 PDF Drucken

huette weihnachtsmarkt 2014 v1Erstmals eröffnet das Peißnitzhaus eine kleine Außenstelle: ein Hütte auf dem halleschen Weihnachtsmarkt. Auch wenn wir nicht mitten drin stehen (an der Ulrichskirche, gegenüber von C&A), so hoffen wir doch auf viele Gäste die damit auch unsere Arbeit unterstützen. Es gibt Glühwein rot und weiß, Kinderpunsch, Tee, Fair-Trade Kaffee, Charitee und Lammsbräu-Biobier. Von 15-18 Uhr sind auch Mitglieder vom Verein vor Ort, um euch über den Stand der Sanierung und unsere Ziele zu informieren. Auch könnt ihr einige Produkte des Vereins gegen Spende mitnehmen.

 
18
Jul
24.06.2014: Verein bekommt 10.000 Euro von DOW für Fenster PDF Drucken

20140624 Scheckübergabe DOWAm 24. Juni 2014 nahmen Roland Gebert und Uwe Pölitz ein Scheck über 10.000 Euro entgegen. Mit dem Geld aus dem DOW-Spendenprogramm "Wir für hier" können wir drei Fenster in unseren kleinen Saal einbauen. Die Firma Papon (http://www.sven-papon.de/) spendet ein weiteres dazu. Die Energiegemeinschaft Halle wird uns beim Fußboden und der Elektrik helfen. Ziel ist den kleinen Saal im Erdgeschoß (100qm) für erste Veranstaltungen nutzbar zu machen (Kultursaal) und auch erstmals wieder Gästen einen Einblick nach innen zu gewähren. Momentan prüft das Denkmalamt die Unterlagen. Wir hoffen auf baldigen Baubeginn. (Foto: westwerk PR)

 
28
Mär
22. März 2014: Peißnitzhaus e.V. erhält Bürgerpreis 2014 PDF Drucken

esel-der-auf-rosen-geht mg 0728Jury verleiht "Esel der auf Rosen geht" an Verein

Im März 2014 hat der Peißnitzhaus e.V. einen Preis für Bürgerengagement im Rahmen eines festlichen Aktes im neuen Theater verliehen bekommen. Vorab gab es ein musikalisches Ständchen, vorgebracht von Schauspielern des neuen Theaters. Diese haben uns schon im letzten Jahr bei der Beseitigung von Hochwasserschäden geholfen. Dann nahmen die Vorstandsmitglieder Roland Gebert, Stefan Bünsow und Uwe Pölitz den Preis auf der Bühne entgegen. Anschließend wurde diese Fotoshow gezeigt. Die Bilder zeigen ein paar Höhepunkt aus 10 Jahre Wirken des Vereins.
Hier können Sie sich noch zwei Videos anschauen. Eins von der Preisverleihung und eins welches von TV-Halle über uns gedreht wurde:

Weiterlesen...
 
17
Okt
Verein und Genossenschaft laden zur Zukunftswerkstatt 2013 PDF Drucken

zukunftswerkstatt2012 1Samstag 23.11. 10-14 Uhr am und im Peißnitzhaus

In den letzten Monaten ist viel passiert. Uns erreichte erst eine Wasserflut, dann eine Flut der Hilfsbereitschaft. Auch haben wir zusätzlich zum Verein eine Genossenschaft gegründet und den ersten großen Bauauftrag ausgelöst. In der Zukunftswerkstatt 2013 gibt es also viel zu berichten und besprechen.

Das Peißnitzhaus 2013 in 90 Minuten

Weiterlesen...
 
17
Okt
Das Peißnitzhaus nach dem Hochwasser 2013 PDF Drucken

Viele Bürger und Firmen halfen nach dem Hochwasser

Nach dem höchsten Hochwasser in der Geschichte des Hauses im Juni dieses Jahres haben wir viel Hilfe bekommen. Es kamen, vermittelt durch die Freiwilligenagentur, Bürger aus ganz Deutschland angereist. Die Pfadfinder aus Luxemburg schickten, gemeinsam mit den Friedenskreis Halle, uns Freiwillige die noch bis Mitte September am Haus sind. Es gab Spendenaktionen bei der Fete de la Music, der GWG Summer Session, an den Grundschulen Hohenturm und Kabelsketal, durch die Pfadfinder Hillesheim, Oberursel und Kassel. Das neue Theater machte eine Benefizvorstellung und Schauspieler waren auch vor Ort beim Aufräumen dabei. Auch die IG Metall Halle Dessau, der Freundeskreis Karlsruhe-Halle und die Firma mateco haben gespendet. Dazu viele Bürger aus Halle und ganz Deutschland. So haben wir bereits 45000 Euro gesammelt. Dazu kommen bereits zugesagte Fördermittel in Höhe von 110.000 Euro. Damit können wir einige der Schäden reparieren.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 18