Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:

Infos über aktuelle Baumaßnahmen am Peißnitzhaus. Von 2003 bis 2010 haben wir das Haus gesichert, ~100 qm Schutt entsorgt, das Umfeld gestaltet und die Kolonnaden saniert. Im Jahr 2010 begannen wir mit ersten Sanierungsarbeiten am Haus und mit der Bauplanung. Ende 2013 wurden als erster großer Bauabschnitt die Geschossdecken erneuert. Hier können sie den Bau unterstützen: Für Mitmacher.



12
Aug
Das Bauen am Peißnitzhaus geht los! - Helfer gesucht PDF Drucken

gitter_bildungswerk_1Arbeitseinsatz am Samstag den 18.09.2010

Nach sieben Jahren bürgerschaftlichen Engagements für den Erhalt des Peißnitzhauses ist es nun endlich soweit, die Bauarbeiten am Peißnitzhaus können beginnen! Möglich wurde dies, weil wir seit Juni einen Vertrag mit der Stadt zur langfristigen Nutzung des Hauses abgeschlossen haben.

Wir wenden uns an alle, die uns bei Bauarbeiten unterstützen möchten.

Kurzfristig stehen Arbeiten (Beräumungs- und Abbrucharbeiten) zur Sanierung des Peißnitzhaus-Turmes an. Auch die Treppen und Wege zum Turm müssen neu gestaltet werden. Im Inneren des Hauses sind Rückbauarbeiten zu leisten, um die Wasser- und Brandschäden zu beseitigen.
Weiterlesen...
 
30
Jul
Fachleute für Holz und Taubendreck im Haus PDF Drucken

begehung_holzHolzschutzgutachten wird erstellt

Die Bauplanung zur Dachsanierung ist im vollem Gange. Nachdem bereits Statiker und Gerüstbauer das Dach begutachtet haben, stiegen wir am 20.07.2010 mit einem Holzschutzgutachter und einem Vertreter der Firma ExuWeg auf den Turm. Durch das Holzschutzgutachten erfahren wir, wieviele Balken wir im Dachbereich und in den Zwischendecken tauschen müssen. Durch schlechte Bausicherung in den 1990igern gibt es leider einige sehr schadhafte Stellen.
Weiterlesen...
 
17
Jun
Neue Gitter für das Langhaus PDF Drucken
uebergabe_gitter_bildungswerkAm 18. Juni 2010, 9.00 Uhr übergaben das Projekt "Integrative Zukunft" des Beruflichen Bildungswerkes seine Metallarbeiten an den Peißnitzhaus e.V..
In dem Projekt fertigten 10 Lehrlinge des Beruflichen Bildungswerks Halle und 9 Schüler der Schule am Lebensbaum Halle Metallgitter, die als Sicherung der Fenster des Langhauses am Peißnitzhaus dienen. Das Langhaus soll später als Projektraum genutzt werden. Die Metallarbeiten erfüllen neben dem praktischen Zweck auch noch eine Werbeeffekt, denn das Logo des Peißnitzhaus-Vereins wurde kunstvoll in das Gitter eingearbeitet. Die Lehrlinge und Schüler haben sich zuvor mit der wechselvollen Geschichte des Peißnitzhauses beschäftigt.

 

Weiterlesen...
 
27
Mai
Firma Küchentreff hilft Peißnitzhaus e.V. PDF Drucken

kuechentreff2

Ausbau der Küche schreitet voran

kuechentreff1

Die Firma Küchentreff hilft uns gerade beim Einbau der Küchengeräte in unserer kleinen Küche im Pavillons des Gartenlokals. Schon nächste Woche wollen wir die ersten Speisen darin zubereiten. Bis dahin sind noch viele kleine Dinge zu erledigen. U.a. hat uns das Umweltamt gebeten einen Fettabscheider einzubauen.

 
06
Mai
Gesellenfest am 1. Mai 2010 am Haus PDF Drucken
gesellenfest1Zum ersten mal luden die Gesellschaft der rechtschaffenen fremden Zimmer- und Schieferdeckergesellen an das Peißnitzhaus zu einem Gesellenfest. Ziel war, Handwerkern das Haus bekannt zu machen. Im Rahmen der Eröffnung der Kultursommertagen gaben Sie auch traditionelles Liedgut zum besten (siehe Video).

http://picasaweb.google.de/peissnitzhaus/2010_05_01EroffnungKultursommertageMitBlueBossa#
Weiterlesen...
 
01
Mai
Gesellenbaustelle 2010 am Peißnitzhaus PDF Drucken

Gesellen gesucht für ein neues Dach für das Peißnitzhaus

dachundbalon-2652 Wir planen für 2010/11, gemeinsam mit Firmen, Verbänden, Ausbildungsstätten und Gesellen, das Dach des Peißnitzhauses neu zu decken. Dafür suchen wir 5-10 Zimmerer und 10-20 Dachdecker für 1-2 Wochen. Das Dach (~1200m²) soll aus Kostengründen Bitumenschindeln bekommen. Der Turm wird mit Schiefer gedeckt. Die Schalung und ein Teil des Tragwerkes werden erneuert. Entfernte Dachüberhänge werden ergänzt und mit Verziehrungen versehen. Die Bauarbeiten werden durch unseren Architekten (C. Däschler) geplant. Die Anleitung vor Ort übernehmen erfahrene Dachdeckermeister (u.a. Meister Finke).

Weiterlesen...
 
28
Apr
Schülerpraktikas am Peißnitzhaus PDF Drucken

schuelerpraktika_beet500 Schüler probieren und lernen praktisches Arbeiten

Im Rahmen des BRAFO-Projektes des Landes Sachsen-Anhalt haben Schüler der 7. Klasse an vier Wochen am Peißnitzhaus Bau- und Gartenberufe ausprobiert. Dabei waren Sie einen Tag vor Ort und wurden durch Mitarbeiter des Europäischen  Bildungswerks Halle betreut und angeleitet.
Weiterlesen...
 
26
Mär
Ausbau Pavillon und Langhaus Frühjahr 2010 PDF Drucken
Sandkasten2010Vor dem Start der Gastronomie zu Ostern sind wir fleißig dabei, den Pavellion und das Langhaus auszubauen. Durch den harten Winter haben sich die Arbeiten verzögert. So fassen wir jetzt alle an, um u.a. den Sandkasten neu zu bauen und die Möbel aufzuarbeiten.

fussboden_pavellion2010Im Pavillon selbst haben wir eine Wand eingezogen. Dahinter entsteht demnächst eine Küche, so dass wir ab Mai mehr Essen anbieten können. Auch wird der Fußboden komplett erneuert. Dank hier an die Malerfirma Heinrich, welche uns kostenfrei hilft.
 
15
Jan
Zwei neue Gitter am Langhaus PDF Drucken
berufliches_bildungswerk_gitterIm Rahmen eines Projektes von 10 Auszubildenden entstanden zwei gestaltete Gitter für das Langhaus. Sie wurden im Dezember 2009 angebracht. Die Jugendlichen haben diese selbst entworfen, gebaut und eingebaut. Zusätzlich haben sie sich auch mit der Geschichte des Peißnitzhauses befasst.
 
«StartZurück12345678WeiterEnde»

Seite 7 von 8