Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:

Kultur gibt es am Peißnitzhaus das ganze Jahr über. Von April bis September hauptsächlich im Freien. Konzerte, Puppentheater, Feste und mehr.
Hier finden Sie Vor- und Nachberichte. Alle Termine finden sie unter Veranstaltungen.
Selbst Künstler? Schreibt an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tickets online kaufen.



Neue Film-und Konzertreihe am Peißnitzhaus ab März 2018 PDF Drucken

Filmreihe "Nischenkino"

Ende März fängt eine neue Reihe von Filmvorführungen von Hallensern für Hallenser an. Immer freitags um 20 Uhr zeigen wir vier Wochen hintereinander je einen Film des hallenser Filmemachers AKA-TONGMAN (Toralf Friesecke), welche alle in Halle gedreht wurden. "Akkordarbeit" beschäftigt sich mit freischaffenden halleschen Musikern. Im Film "Unter dem Schutz des schwarzen Drachen" wird der hallesche Wanderzirkus Kala Shejtan begleitet. 4 Jahre nach der Auflösung des Zirkusses wird in "Ohne den Schutz des schwarzen Drachen" gefragt, was aus den ehemaligen Mitgliedern geworden ist. Das Maß möglicher Selbstbestimmung auszuloten, den öffentlichen Raum zurückzuerobern, sich wieder auf die eigene Natur zu besinnen – davon handelt der Film "Ende im Gelände".

Das Nachwuchsdings

Ab März wird es die neue Konzertreihe "Das Nachwuchsdings" geben. In der Reihe bekommen junge Musiker aus Halle und Umgebung die Chance, erste Auftrittserfahrungen auf einer richtigen Bühne zu machen. Sie werden dabei von professionellen Veranstaltungstechnikern und Veranstaltern unterstützt und bekommen Ratschläge und eine kleine Gage. Pro Abend werden drei Solisten oder Bands jeweils 30 Minuten auftreten. Stilistisch gibt es keine Grenzen. So können Singer Songwriter genauso auftreten wie klassische Ensembles, Jazzmusiker und Rocker. Der Eintrittspreis ist mit 3,00 Euro sehr besucherfreundlich. Gerne können Gäste die jungen Musiker noch mit einer zusätzlichen Spende unterstützen.

 
Unser Winterprogramm: Musik und Märchen am Kamin PDF Drucken

Der Herbst ist angekommen und beendet die Saison auf der Waldbühne. Die Wollpullover werden herausgeholt und der erste Glühwein ausgeschenkt, um sich von innen zu wärmen.

arkaden konzert

Musik unter den Arkaden

Seit kurzem gibt es einen traumhaften neuen Ort für Veranstaltungen am Peißnitzhaus: die Arkaden. Überdacht und sich nach den Seiten öffnend, sind sie ein Ort, an dem man sich draußen, aber dennoch in einer Art Wohnzimmer-Atmosphäre befindet. Eine kleine Bühne, ein paar bunte Strahler, Heizpilze und Feuerschalen, bezaubernde Klänge, die durch die Bögen schweben. Und, schon wird jeder trübe Herbsttag zu einem gemütlichen Abend, an dem man sich pudelwohl fühlen kann.

Weiterlesen...
 
Aufruf für Musiker auf dem Weihnachtsmarkt! PDF Drucken

Musiker aufgepasst! Dieses Jahr wird es an unserer Weihnachtsmarkthütte außer Glühwein und einer wärmenden Feuerschale auch Livemusik mit einem festen Programm geben.
Gesucht werden noch junge und/ oder begeisterte Straßen-/ Musiker und Künstler, die Lust haben, hier vor einer gemütlichen Hütte ihre Kunst darzubieten. Und zur Weihnachtszeit kann man die meisten Zuhörerherzen erwärmen...

Vom 28.11.17 bis weihnachtsmarkthuette2015 lang23.12.17 könnt ihr die Möglichkeit ergreifen an unserem Stand vor der Ullrichskirche aufzutreten.

Wenn ihr mitmachen wollt, schreibt einfach eine Mail an booking@peissnitzhaus.de.
Und hier gilt, wer zu erst kommt bekommt seine Wunschzeit.

Wir freuen uns auf euch!

 
Am Freitag den Dreizehnten Tanzen mit Gimpelakwa am Peißnitzhaus PDF Drucken

Am 13. Oktober sind Gimpelakwa mit ihrem Wild East Speed Ska am Peißnitzhaus zu Gast.

Hier gibt's einen Trailer für das Konzert:

Zum Vorverkauf geht's hier lang.

 
Laternenfest 2017 am Peißnitzhaus PDF Drucken

Gemeinsam mit dem Calyra-Verlag aus Halle haben wir zum ersten Mal zwei Konzertabende auf unserer Waldbühne zum Laternenfest geplant. Am Freitag den 25. August spielt die Punkrockband „51 Grad“ und hat sich vier weitere Punk-, bzw. Rockbands dazu geladen. Am Samstag den 26. August kommen Bands aus ganz Deutschland, die beim Calyra-Verlag unter Vertrag sind, ans Peißnitzhaus.
Ebenfalls am Samstag Nachmittag lädt der Unisportverein wieder zum Tag des Schachs . Sonntag den 27. August spielt ab 16 Uhr Olaf Schechten - listige Lieder für lustige Leute - ein MItmachkonzert für kleine und große Kinder ab 4 Jahren.

 
Seite 1 von 18