28
Nov
Peissnitzhaus auf dem Weihnachtsmarkt mit einmaligen Stand Drucken

weihnachtsmarkt2018 panoramaDas Peissnitzhaus ist mit seiner nagelneuen Fachwerkhütte am Boulevard vor der Ulrichkirche mit dabei. Es ist durch die bequemen Palettensessel und die Feuerschalen nicht nur der kuschligste - sondern wahrscheinlich auch der höchste Ausschankort für Glühwein und Kinderpunsch auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt. Denn: eine rustikale Treppe führt hoch hinauf zu den freundlichen Servicekräften. Zur Eröffnung am Dienstag den 27. November und bestimmt auch öfter mit musikalischer Untermalung von Straßenmusikanten Alfred nebst Vierbeiner...
Schauen Sie vorbei und genießen den einmaligen Ort mit der Konzerthalle im Hintergrund.