Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:
Neues zum Peißnitzhaus in der MZ vom 17. Juni 2008 PDF Drucken
Dienstag, den 17. Juni 2008 um 17:06 Uhr

Kauft Stiftung Peißnitzhaus?

Unternehmer will soziale Projekte unterstützen - Langwierige Verhandlungen

Halle/MZ. Seit Jahren wird über die Zukunft des Peißnitzhauses in Halle debattiert. Die Stadt sieht sich angesichts der Haushaltsmisere nicht imstande, ihr Objekt zu sanieren. Jetzt deutet sich eine Lösung an: Zwischen der Stadt und dem Unternehmer Ronald Klausing gab es erste Gespräche zu einer möglichen Übernahme des Anwesens durch eine Stiftung.

Mehrere Projekte:

Bitte lesen Sie

hier

weiter.

Danke für Ihr Verständnis!

 

 
2. Töpfer- und Künstlermarkt am Peißnitzhaus PDF Drucken
Dienstag, den 10. Juni 2008 um 01:09 Uhr

Über 30 Künstler- und Kunsthandwerker stellten sich am 7. und 8. Juni vor

Bei schönstem Sonnenschein fand am 7. und 8. Juni 08 zum zweiten Mal der von der “Gilde der schönen Künste e.V.” veranstaltete Künstler- und Töpfermarkt statt.
Viele Töpfer und Kunsthandwerker aus nah(Region) und fern boten an vielen Ständen zum bummeln, stöbern oder kaufen ein. Sie zeigten Proben ihres Könnens und verkauften gleich vor Ort ihre Produkte. Dazu zählten edler handgefertigter Schmuck, Teller, Tassen, Töpfe oder auch erstmalig Kunstwerke aus dem Bereich des Schmiedehandwerks. aiko_der_schmied.jpg

Staunende Kinderaugen gab es beim Schmied Aiko. Das Eisen wurde mit einem Blasebalg im Kohlefeuer auf einem Leiterwagen zum Glühen gebracht. Gespannt verfolgten Kinder und Erwachsene dann, wie sich nur mit Hilfe eines Hammers das glühende Eisen verbog und sich daraus kleine Kunstwerke formen ließen.

Weiterlesen...
 
28
Mai
19. Bürgerfest rund um die Pauluskirche PDF Drucken

paulusfest08.jpgBereits zum 19. Mal hatte die Bürgerinitiative “Paulusviertel” zu ihrem Bürgerfest rund um die Pauluskirche in Halle (Saale) geladen. Und tausende Hallenser folgten dem Aufruf, das Gelände rund um den Hasenberg wurde von vielen besucht. Schließlich gab es auch eine Menge zu sehen.  Rund 150 Stände, viele von gemeinnützigen Vereinen, Schulen und Kindereinrichtungen, waren aufgebaut. Sie sorgten für allerhand Leckereien wie selbstgebackenen Kuchen, Steaks und Würstchen oder Langos.

Weiterlesen...
 
17
Apr
Seit dem 1. April hat die HAVAG den Peißnitzexpress übernommen. PDF Drucken

Das musste natürlich auch gefeiert werden, mit einem Fest für die kleinen und großen Hallenser. Am Sonntag den 20. April war es soweit. dsc00508.jpg

Von 10 bis 17 Uhr gab es zwischen dem Bahnhof des Peißnitzexpress und dem Peißnitzhaus Ponyreiten, eine Mal- und Bastelstraße, musikalische Unterhaltung, ein nostalgisches Kinderkarussell, Knüppelkuchen backen und Kinderschminken. Ebenfalls stand die Spielstraße des Peißnitzhaus-Vereins zur Verfügung.

Und Hunderte waren bei endlich angenehmeren Temperaturen  unterwegs. Das Gartenlokal am Peißnitzhaus hatte an diesem Tag bereits ab 10 Uhr geöffnet. Der Ansturm war so gewaltig, die beiden Kaffeemaschinen hatten keine Pause. Sogar die Brat- und Bockwürste mussten nachgekauft werden. Sandkiste, Spielstraße und die anderen Spielgeräte waren in Dauerbenutzung.

Ausführlichere Informationen zum Peißnitzexpress hier.

 

 
11
Sep
Besucheransturm zum Tag des offenen Denkmals PDF Drucken

thumb_eingang.jpgZum Tag des offenen Denkmals nutzten über 2000 Hallenser und Gäste der Stadt die Chance, das Peißnitzhaus zu besichtigen. Das Motto lautete in diesem Jahr "Einkehr am Peißnitzhaus - Freiluftvergnügen vor 100 Jahren". Der Peißnitzhaus e.V. hatte zu einer vergnüglichen Zeitreise am Peißnitzhaus eingeladen. Die Gäste konnten sich in die Zeit vor einhundert Jahren, als das Peißnitzhaus ein beliebtes Ausflugslokal war, versetzen.

Fotos vom Tag des Denkmals finden Sie auf unserer Seite hier und extern hier.

Weiterlesen...
 
23
Aug
"Einkehr am Peißnitzhaus - Freiluftvergnügen vor 100 Jahren" PDF Drucken

Angebot zum Tag des Offenen Denkmals am 09.September 2007

thumb_img_1048.jpg

Der Peißnitzhaus e.V. lädt Sie an diesem Sonntag zu einer vergnüglichen Zeitreise am Peißnitzhaus ein. Erleben Sie die Zeit vor einhundert Jahren, als das Peißnitzhaus ein beliebtes Ausflugslokal war! Mit vielen Angeboten für Groß und Klein und Überraschungen:

- Spielen Sie die alten Spiele Ihrer Eltern und Großeltern
- Senden Sie Ihren Liebsten einen historischen Kartengruß von der Peißnitzinsel
- Tanzen Sie, wie vor einhundert Jahren getanzt wurde
- Lassen Sie sich auf photographisches Papier bannen
- Erfahren Sie mehr zur Geschichte des Peißnitzhauses und der Insel

Die Fotos von 2007 finden Sie hier

Weiterlesen...
 
15
Jun
Unser Kinderfest am 1.Juni 2007 - ein Resümee PDF Drucken

Unter dem Motto "Alles geht rund" lud der Peißnitzhausverein am internationalen Kindertag zu verschiedenen Aktionen ein. Die Resonanz auf dieses Angebot war sehr groß. Die Mehrzahl der teilnehmenden Kindergruppen hatte sich vorher angemeldet; natürlich kamen auch unangemeldete Gruppen und Familien. Zu erleben gab es unter anderem eine Peißnitzhausrallye, eine fünfzehn Meter lange Murmelbahn, Zauberkreise, Früchtefilzen, Kreistänze, Apfelbaumzielwurf und andere Bewegungsspiele. Bis zum Schluss am späten Nachmittag konnten wir über 150 Kindern und ihren Begleitern am Peißnitzhaus frohe Stunden bereiten. - Natürlich wird es auch im nächsten Jahr ein besonderes Angebot zum Kindertag am Peißnitzhaus geben!
thumb_img_0043.jpg thumb_img_0059.jpg

 

 
«StartZurück11121314151617181920WeiterEnde»

Seite 16 von 20