Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:

Infos über aktuelle Baumaßnahmen am Peißnitzhaus. Von 2003 bis 2010 haben wir das Haus gesichert, ~100 qm Schutt entsorgt, das Umfeld gestaltet und die Kolonnaden saniert. Im Jahr 2010 begannen wir mit ersten Sanierungsarbeiten am Haus und mit der Bauplanung. Ende 2013 wurden als erster großer Bauabschnitt die Geschossdecken erneuert. Hier können sie den Bau unterstützen: Für Mitmacher.



27
Mai
Bautagebuch April 2019 - Endlich ein Weg um das ganze Haus PDF Drucken

Rueckseite Haus panoramaIm Rahmen der Hochwassersanierung installierte die Firma Trümmel eine neue Abwasserleitung. Jetzt ist das Peißnitzhaus an das städtische Abwassernetz angeschlossen. Anschließend wurden auf der Nordseite des Hauses die Außenflächen neu gestaltet. Unter der Waldbühne haben wir einen großen Regenwassertank vergraben. Diesen konnten wir im April in Betrieb nehmen. Jetzt spülen wir unsere Toiletten mit Regenwasser.

Aber auch im Haus wird gearbeitet. Wir bauen in allen Etagen Brandschutztüren ein und verschließen Türöffnungen temporär, so dass wir Teilbereiche des Hauses in Betrieb nehmen können. Im kleinen Stucksaal im Erdgeschoss werden aktuell auch die Wände gedämmt.

zum Video
 
26
Apr
Gesellen bauen Steinbalustrade auf der Terrasse PDF Drucken

Feines Handwerk entsteht

balsutrade portrait

Am Ende der Sommerbaustelle 2018 gaben uns die zwei Gesellen Luis und Toni den Schnack (das Versprechen), die nördliche Balustrade an der Terrasse zu Ende zu bauen. Und so haben wir uns sehr gefreut (aber gar nicht gewundert) als im April die Gesellen vor dem Haus standen. Sie haben in drei Wochen diese wunderbare Arbeit der Stein- und Schmiedekunst zu Ende gebracht. Dabei haben Sie Sandsteinblöcken aus Frankreich zu Abschlusssteinen gehauen. Die nötigen Werkzeuge haben Sie sich zum Teil selbst gebaut. Zum Abschluss wurden die alten und neuen Steine gesetzt, verankert und verfugt. Einen Dank dafür.

 
01
Nov
Bautagebuch Oktober 2018: Freiwillige und Firmen bauen im Erdgeschoss PDF Drucken

Im Herbst 2018 waren Freiwillige und Firmen im Erdgeschoss des Peißnitzhauses fleißig.

zum Video
 
23
Sep
112 Gesellinnen und Gesellen bauen am Peißnitzhaus PDF Drucken

abschlussfoto quer2

Eine (Foto)geschichte der Sommerbaustelle 2018

Als im Dezember 2017 erstmals Kathrin, Jonas und Paul in ihrer schicken Kluft bei uns auftauchten, haben wir noch nicht geahnt, was für ein spannender und quirliger Sommer vor uns liegen würde. Aus dreizehn möglichen Projekten hatten sie sich dafür entschieden, die Sommerbaustelle der Handwerksgesellinnen und -gesellen bei uns am und im Peißnitzhaus durchzuführen. Denn einmal im Jahr unterstützen die Handwerkerinnen und Handwerker auf der Walz ein soziales Projekt (siehe Artikel im Peißnitzboten 2/2018 bzw. auf unserer Webseite).

Weiterlesen...
 
10
Jun
Bautagebuch Juni 2018: endlich wieder ein Weg zur Waldbühne PDF Drucken

Endlich kommt die neue Asphaltdecke auf der Westseite des Hauses. Im Untergeschoss finden die letzten Installationsarbeiten statt.

zum Video
 
20
Apr
Bautagebuch April 2018: eine neue Treppe PDF Drucken

Die Hauptreppe am Peißnitzhaus wird komplett erneuert. Zwei Räume im Untergeschoss werden gefliest.

zum Video
 
13
Aug
Richtfest für ein neues Dach PDF Drucken

richtfest yokoAm Freitag den 10. August feierten die Gesellen das Richtfest für unser Naturholzdach über der Sonnenterrasse. Mittlerweile sind über 80 Gesellen und Interessierte am Haus und bauen fleißig an allen Ecken.

 
08
Aug
Vereinsmitglieder besuchen Sommerbaustelle PDF Drucken

verein besucht sommerbaustelleKathrin und Tim vom Organisationsteam führten am Dienstag den 07. August 31 Vereinsmitglied über die Baustellen der Gesellen. Bis in den Turm stiegen die Mitglieder un sich die neue Treppe erläutern zu lassen. Die ersten Fenster waren im Obergeschoss zu beschauen.

neues ziergitterIm Außenbereich wurden die Reperaturen an den Kollonaden, die neue Ziergitter für die Terrasse (siehe Foto 2) gezeigt. Auch die Eckpfeiler des neuen Daches über unserer Sonnenterrasse (Foto 1) und die neue Hütte auf Rädern konnten schon bestaunt werden. Viele Fragen zur Walz und den besonderen Regeln der Wanderschaft wurden gestellt. Im Anschluss wurden die Vereinsmitglieder an die Beiz (Bar) eingeladen und kamen mit einigen weiteren Gesellen ins Gespräch.

 
27
Jul
Eine Fee begrüßt täglich neue Gesellen PDF Drucken

zureisefee

Sommerbaustelle am Peißnitzhaus gestartet

orgateam sommerbaustelle.07Am 23. Juli 2018 startete die schachtübergreifende Sommerbaustelle der Gesellen. Und schon in der ersten Woche kamen 60 Gesellen auf der Walz, Anwärter und Freunde um zu helfen. Alle werden Sie begrüßt und eingeführt durch die "Zureisefee", in ihrer Rolle gut zu erkennen an Flügeln und Feenstab (Foto links). Jetzt zeigt sich, dass sich die vielen Wochen der Vorbereitung durch die Organisationsgruppe bestehend aus Kathrin, Paul, Jonas und Tim (siehe Foto rechts) gelohnt haben. Auch das Aufbauteam hat ganze Arbeit geleistet. Eine kleine Zeltstadt ist entstanden, aber auch eine Bar (Balz), eine Küche und ein Badebottich (siehe letztes Foto).

Weiterlesen...
 
15
Mai
Arbeitseinsatz von DELL-Halle am 8. Mai 2018 PDF Drucken

arbeitseinsatz dell 2018Mehr als 50 Mitarbeiter von Dell packen bei einem Arbeitseinsatz im Peißnitzhaus kräftig mit an

Am 08.05. gab es durch 55 Mitarbeiter der Firma Dell tatkräftige Unterstützung. Der Schwerpunkt bei diesem Arbeitseinsatz lag im Außenbereich. Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Dell konnte der Peißnitzhaus e. V. u. a. einen Weg erneuern und im Peißnitzhaus Putz abklopfen. Zudem gab es Hilfe beim Aufbau eines Naturholzzaunes, der Neugestaltung eines Kräutergartens und der Aufarbeitung von Möbeln.

„Für uns war es eine sehr große Unterstützung als die 55 Dell-Mitarbeiter mit viel Engagement und Ausdauer mit anpackten.“ Zitat: Roland Gebert, Vereinsvorsitzender.

Am Ende des Einsatzes konnten sich die Mitarbeiter bei einer Hausführung im Peißnitzhaus über den aktuellen Baufortschritt informieren. Zum Schluss waren alle stolz auf das Geschaffte und das gemeinsame Engagement für diesen guten Zweck.

 
25
Apr
Viele Unterstützer bei der Sanierung im und am Peißnitzhaus PDF Drucken

Bei unseren Sanierungsarbeiten am Peißnitzhaus werden wir auch von vielen Firmen aus der Region unterstützt. So hat uns die Firma Dieringer GmbH Heizungsmaterial im Wert mehreren Tausend Euro zur Verfügung gestellt, welches wir gerade im Erdgeschoß verbauen. Die Firma b.i.g. sicherheit gmbh hat zu Beginn des Jahres kostenfrei neue Alarmtechnik verbaut. Und seit vielen Jahren unterstützt uns die däschler-architekten bei der Sanierung. Aktuell planen sie gemeinsam mit uns die Sommerbaustelle der Gesellinnen und Gesellen.

Weiterlesen...
 
Weitere Beiträge...
«StartZurück1234567WeiterEnde»

Seite 1 von 7