Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:
Terminkalender Email help
Heute
Zukünftig
Nischenkino "Ohne den Schutz des schwarzen Drachen" Als iCal Datei herunterladen
Freitag, 6. April 2018, 20:00 - 22:00
Aufrufe : 237

"Ohne den Schutz des schwarzen Drachen" Filmvorführung

18.03.30 Unter dem Schutz des Schwarzen Drachen Screenshot - 31 01 006Nach der Auflösung des Wanderzirkusses Kala Shejtan wird der Frage nachgegangen, was aus den ehemaligen Mitgliedern geworden ist. Toralf Friesecke sucht die einstigen Mitglieder auf und schaut, was diese 4 Jahre nach der Auflösung eben „ohne den Schutz des Schwarzen Drachen“, dem einstigen Schutzpatron des damaligen Wanderzirkus, tun und was aus ihnen geworden ist. Filmisch porträtiert werden Ines Tiller, Jürgen Wiehl, Sebastian Günther, Paul Schlotzhauer, Benjamin Löffler, Daniel Zeller und Catrina Steffen.

Toralf Friesecke, gelernter Film- und Videoeditor, wirkte zwischen 2004 und 2014 als Videojournalist. Der heute freischaffende Musiker spürte damals in seinen Dokumentationen zumeist Freigeistern der hiesigen Künstlerlandschaft nach. Denn zu diesen fühlte er sich immer eingezogen. Die Kamera gab ihm die Möglichkeit, sich deren Leben und Schaffen behutsam zu nähern und eben dies in „bewegten Bildern“ festzuhalten.

Dokumentarfilm Regional
60 min / Halle 2011
Eintritt frei

Zurück