Logo Peißnitzhaus
spacer
Peißnitzhaus e.V.
blaue punkte spacer
Verein zur Restaurierung und
dauerhaften Nutzung des Peißnitzhauses
Neuigkeiten vom Bau:
Angebote:
Terminkalender Email help
Heute
Zukünftig
Nischenkino "Ende im Gelände" Als iCal Datei herunterladen
Freitag, 13. April 2018, 20:00 - 22:00
Aufrufe : 213

 "Ende im Gelände" Filmvorführung und Gespräch

18.04.13 Ende im Gelände - still 1 Foto Toralf FreiseckeMenschen zieht es in die Natur, in Parks, auf Plätze unter freiem Himmel. Sie geben dem real vorhandenen „hochauflösenden“ 3-D-Raum den Vorzug gegenüber Hochglanzwelten auf Bildschirmen. Das ist auch in Halle an der Saale so. Das Maß möglicher Selbstbestimmung auszuloten, den öffentlichen Raum zurückzuerobern, sich wieder auf die eigene Natur zu besinnen – davon handelt dieser Film. Auch wenn die Dokumentation regional gefärbt ist, spiegeln die hier porträtierten Personen durchaus auch eine globale gesellschaftliche Stimmung wieder.

Toralf Friesecke, gelernter Film- und Videoeditor, wirkte zwischen 2004 und 2014 als Videojournalist. Der heute freischaffende Musiker spürte damals in seinen Dokumentationen zumeist Freigeistern der hiesigen Künstlerlandschaft nach. Denn zu diesen fühlte er sich immer hingezogen. Die Kamera gab ihm die Möglichkeit, sich deren Leben und Schaffen behutsam zu nähern und eben dies in „bewegten Bildern“ festzuhalten.

Dokumentation
94 min / Halle 2014
Eintritt frei

 

Zurück